Aus- & Weiterbildung LKW

LKW-Führerschein C/CE

Wir sind von der DEKRA Certification GmbH gesetzlich für Aus- und Weiterbildungen, sowie berufsfördernde Maßnahmen im Personen- und Güterkraftverkehr zugelassen.

Wir arbeiten nicht nur für zahlreiche Firmen und Privatpersonen, sondern sind als zertifizierter Bildungsträger auch für viele Kunden der Agentur für Arbeit erfolgreich tätig.

Für die von uns angebotenen LKW Ausbildungen bestehen weitgehende Förderungsmöglichkeiten. Je nach Fall auch zu 100%, wo dann für Sie keine Kosten entstehen. So fördert zum Beispiel die Bundesagentur für Arbeit (Arbeitsamt, JobCenter, ARGE) sowohl Arbeitsuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte und, in besonderen Fällen, im Arbeitsverhältnis stehende Arbeitnehmer. Ihren Bildungsgutschein können Sie bei uns einlösen.

Kurzbeschreibung / Unterrichtsinhalte:
Persönliche Voraussetzungen, Arbeitsplatz und Sicherheitsbestimmungen, Wirkung von Kräften, Physikalische Gesetzesmäßigkeiten, Fahrzeugtechnik, Bremsen, Transportvorschriften u. Ladungssicherung, Wirtschaftliches und umweltschonendes Fahren, Anhängerbetrieb, Lastzugbremsen, Fahren mit Zügen.

Anmelde-/Zugangsvoraussetzungen für Teilnehmer:
Mindestalter 21 Jahre, Vorbesitz FE Klasse B, körperliche und geistige Eignung, deutsche Sprachkenntnisse, ärtzliches Attest, kein Verstoß gegen BTMG.

Dauer/Veranstaltungsort:
Ca. 4 Wochen in Vollzeit; bei längerer Ausbildungsdauer auch in Teilzeit möglich.
Bahnhofstraße 48 – 94469 Deggendorf

Beschleunigte Grundqualifikation LKW

Kurzbeschreibung / Unterrichtsinhalte:
Ausbildung zum Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation laut Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz.
Kinematische Kette, (Sicherheits-) Technik, Sozialvorschriften, risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle, Kriminalität und Schleusung krimineller Einwanderer, Gesundheit, körperliche Fitness, Notfälle, Ladungssicherheit, Vorschriften für den Güterverkehr, Image und Marktordnung

Anmelde-/Zugangsvoraussetzungen für Teilnehmer:
Mindestalter 21 Jahre, Vorbesitz FE Klasse B und C bzw. in Ausbildung; Verkehrsärztliches Gutachten; großer Erste-Hilfe-Kurs

Dauer/Veranstaltungsort:
Ca. 4 Wochen in Vollzeit; bei längerer Ausbildungsdauer auch in Teilzeit möglich.
Bahnhofstraße 48 – 94469 Deggendorf

 

Beschleunigte Grundqualifikation Umsteiger LKW

Anmelde-/Zugangsvoraussetzungen für Teilnehmer:
Vorbesitz der FE C/CE und der entsprechenden Grundqualifikation bzw. Berufsausbildung

Dauer/Veranstaltungsort:
Ab 2 Wochen in Vollzeit; bei längerer Ausbildungsdauer auch in Teilzeit möglich.
Bahnhofstraße 48 – 94469 Deggendorf

Ladungssicherung gemäß VDI 2700

Kurzbeschreibung / Unterrichtsinhalte:
Schulung zur verkehrssicheren Ladungssicherung auf LKW, rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung, Verordnung und Richtlinien zur Ladungssicherung, Physikalische Grundlagen, Fahrzeugaufbau und Fahrverhalten, Lastverteilung und Fahrzugschwerpunkt, Zurr- und Hilfsmittel zur Ladunssicherung, Belade-Techniken

Anmelde-/Zugangsvoraussetzungen für Teilnehmer:
Vorbesitz FE Klasse BE, C1 bzw. C

Dauer/Veranstaltungsort:
3 Tage
Bahnhofstraße 48 – 94469 Deggendorf

BKF Weiterbildung LKW

Kurzbeschreibung / Unterrichtsinhalte:
Schulung zum Erhalt der Erlaubnis für den Güterkraftverkehr. Eco-Training, Vorschriften Güterverkehr, Sicherheitstechnik / Fahrsicherheit, Schaltstelle Fahrer, Ladungssicherung

Anmelde-/Zugangsvoraussetzungen für Teilnehmer:
Mindestalter 21 Jahre, Vorbesitz FE Klasse C1/C1E bzw. C/CE

Dauer/Veranstaltungsort:
5 Tage
Bahnhofstraße 48 – 94469 Deggendorf

Weiterbildung EU-BKF (LKW)

Modul 1: Gefahrenwahrnehmung

Inhalte
– Entstehung von Gefahren, Gefahrenkontrolle und Gefahrenbewusstsein
– Einschränkungen durch Biorhythmus, Klima, Medikamente / Drogen / Alkohol
– Wahrnehmungstäuschung wie Schweinbewegungen, falsche Größenwahrnehmung, Halluzinationen und Illusionen
– Risikoverhalten und Kommunikation im Straßenverkehr
– Umgang mit Gefahren in der Praxis
– Verhalten bei Notfällen

Ausbildungsort: Deggendorf

Termine:
11.01.2020
15.02.2020

Dauer: 1 Tag (7 Zeitstunden)

Zur Anmeldung bitte das Kontaktformular unten ausfüllen.

Ausbildungskosten: Auf Anfrage
(Die Umsatzsteuer entfällt gemäß § 4 Nr. 21 UstG.)

Modul 2: Schadensprävention

Inhalte:
– Folgen von Schäden und Unfällen für Transporteure und wie sie vermieden werden können
– Schadensprävention für Fahrzeuge und Güter
– Positive Images des Unternehmens durch effektive Kommunikation und Förderung der Kundenzufriedenheit
– Schutz vor Kriminalität und Schleusung
– Stressbewältigungsstrategien für Fahrer

Ausbildungsort: Deggendorf

Termine:
18.01.2020
12.02.2020

Dauer: 1 Tag (7 Zeitstunden)

Zur Anmeldung bitte das Kontaktformular unten ausfüllen.

Ausbildungskosten: Auf Anfrage
(Die Umsatzsteuer entfällt gemäß § 4 Nr. 21 UstG.)

Modul 3: Eco – Training & Assistenzsysteme

Inhalte:
– Der Einfluss des Fahrers auf die Wirtschaftlichkeit
– Alternative Antriebe im Nutzfahrzeugbereich
– Eco Grundsätze, Fahrsituationen wirtschaftlich perfektionieren
– Fahrassistenzsysteme – Funktion, Bedienung, Grenzen und Gefahren
– Vom manuellem zum autonomen Fahren
– Pannenursachen und häufige Fahrzeugmängel

 Ausbildungsort: Deggendorf

Termine:
25.01.2020
29.02.2020

Dauer: 1 Tag (7 Zeitstunden)

Zur Anmeldung bitte das Kontaktformular unten ausfüllen.

Ausbildungskosten: Auf Anfrage
(Die Umsatzsteuer entfällt gemäß § 4 Nr. 21 UstG.)

Modul 4: Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber

Inhalte:
– Grundlagen zu Lenk- und Ruhezeiten, sowie Arbeitszeit und Ausnahmeregelungen
– Besondere Anwendungsszenarien der Sozialvorschriften z.B. Mehrfahrerbesatzung
– Handhabung des Fahrenschreibers
– Neue Funktionen
– Praktische Hinweise zum Fahreralltag und zum Verhalten bei Verkehrskontrollen

Ausbildungsort: Deggendorf

Termine:
01.02.2020
07.03.2020

Dauer: 1 Tag (7 Zeitstunden)

Zur Anmeldung bitte das Kontaktformular unten ausfüllen.

Ausbildungskosten: Auf Anfrage
(Die Umsatzsteuer entfällt gemäß § 4 Nr. 21 UstG.)

Modul 5: Ladungssicherheit

Inhalte:
– Rechtliche Vorschriften / Rahmenbedingungen
– Verantwortlichen Personen
– Sicherungsarten
– Physikalische Kräfteberechnung
– Zumittel und Hilfsmittel

Ausbildungsort: Deggendorf

Termine:
08.02.2020
14.03.2020

Dauer: 1 Tag (7 Zeitstunden)

Zur Anmeldung bitte das Kontaktformular unten ausfüllen.

Ausbildungskosten: Auf Anfrage
(Die Umsatzsteuer entfällt gemäß § 4 Nr. 21 UstG.)

Kontakt- & Buchungsformular

1 + 14 =